Freundschaften Lügen oder Wahrheit?

Hey Leute (sry dass das Bild so groß ist darunter steht auch noch was ) Ich hatte eine Freundin (Betonung liegt auf hatte) die mich und ihre angeblich Beste Freundin nur ausgenutzt und belogen hat. Ich denk mir jetzt einen Namen aus und zwar Rebecca. Also Rebecca ist ziemlich oberflächlich und lästert hinter dem Rücken ihrer etwas dickeren Freundin (Meine Wenigkeit) und das bekommt Me dann auch irgendwann heraus durch ihre Freundin Lea (Name geändert). Rebecca klaute den beiden Armbänder und Zigaretten (Ja ich weiß ich bin noch keine 18 aber sie ist auch erst 17) sie kifft und trinkt und hat zu einer anderen Freundin nur eine Kiffer Freundschaft. Ich habe sie früher im Schutz genommen bis zu unserem Streit, da war Schluss für mich ich erzählte alles Lea und die erzählte es dann an ihre Freundin weiter. Rebecca hatte nämlich das Ladekabel von der Freundin geliehen und das dann einfach behalten. Ich erzählte dass dann Lea weil der Streit so heftig war das unsere Freundschaft auseinander ging und so sah ich mich nicht mehr gezwungen sie in Schutz zu nehmen. Jetzt sind beide auf Rebecca sauer, haben ihr die Freundschaft gekündigt und ich war mit den beiden weiterhin befreundet. Daraufhin meinte Rebecca mich als sonst was zu betiteln unter anderem auch als Lügnerin. Jetzt ist Lea noch mehr sauer auf Rebecca und ich hoffe euch hilft diese Geschichte besser über eure Freundschaften zu urteilen und nennt niemanden den ihr erst eine Woche kennt (und ist derjenige auch so nett) nicht sofort euren Freund, denn ihr könnt euch gewaltig täuschen, nun ich habe jetzt meine wahren Freunde (die Geschichte ist auch noch nicht solange her) aber die stehen hinter mir egal was passiert und dafür liebe ich sie HEGDL meine Freunde die immer für mich da sind und irgendwann mal meinen Blog lesen werde

15.9.13 15:06

Letzte Einträge: Schule

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen